deutsch »   |   français »

Willkommen auf der Homepage der Fritz-Gerber-Stiftung.
Hier finden Sie Informationen über unsere Stiftung und unsere Fördermöglichkeiten.

Herzlichen Glückwunsch, Lea Sprunger und Andrea Salvisberg!

Lea Sprunger hat an den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin Gold über 400 m Hürden gewonnen. Unsere Stiftung durfte Lea Sprunger in den ersten Jahren ihrer beeindruckenden Karriere von 2011 bis 2013 unterstützen.


Zum Presseartikel in «20 Minuten»:
Lea Sprunger hält dem Druck stand »





Der Triathlet Andrea Salvisberg, den wir in den Jahren 2011 bis 2015 gefördert haben, gewann an den Europameisterschaften in Glasgow im Team die Silbermedaille. Auch darüber freuen wir uns sehr.

Zum Presseartikel in «20 Minuten»:
Die Schweiz holt Silber in der Triathlon-Staffel »




Quelle beider Bilder: Instagram.

WM-Gold für Schweizer Degenfechter

Wir gratulieren der Degenfecht-Nationalmannschaft, insbesondere unserem Bereichsleiter Sport Max Heinzer, zum Weltmeistertitel!

Zum Presseartikel im «Tages-Anzeiger»

Das Schweizer Schach-Superhirn beim FC Bayern: Noël Studer

Der Berner Noël Studer spielt dort Schach, wo andere um die Championsleague-Trophäe kämpfen, beim FC Bayern München. Um Höchstleistungen zu bringen, bereitet sich der jüngste Schach-Grossmeister in der Schweizer Geschichte nicht bloss im stillen Kämmerlein vor. Er schnürt auch regelmässig die Laufschuhe. Weitere Informationen:

Zur Pressemeldung »

Eine Auswahl geförderter Talente

Zu den Dankschreiben »

Zurück zum Seitenanfang »
Fakten und Ziele »   |   Gesuche »   |   Stiftungsrat »   |   Veranstaltungen »   |   Rückblick »   |  

Fritz-Gerber-Stiftung für begabte junge Menschen
Kirchgasse 38 · Postfach 373 · CH-8024 Zürich · Tel. +41 (0)44 260 53 83 · Fax +41 (0)44 254 60 35