nullnull

Sarah Laura taucht in London in die Welt der Kunst und Mode ein

Sarah Laura Peyrel

Art und Design

Ich blicke auf ein ereignisreiches Jahr zurück und möchte Ihnen kurz berichten, was sich seit unserer letzten Zusammenkunft in meinem Leben alles ereignet hat. Ich absolvierte den Vorkurs des West Kent Colleges für Kunst und Design, um mich optimal für ein Studium in dieser Richtung vorbereiten zu können. (…) Diesen Kurs schloss ich mit der Bestnote meines Jahrgangs ab. (…) Die durch das Erfolgserlebnis gewonnene Kraft und Motivation konnte ich mit in die bevorstehenden Aufnahmegespräche an den Universitäten Kingston, Westminster und Central Saint Martins nehmen (…). Die Wahl fiel mir am Ende nicht leicht, aber die Kingston University, welche unter anderem auch von Eric Clapton besucht wurde, eine sehr gute Reputation und Kontakte im Bereich Kunst und Fashion aufweist, überzeugte mich und ich liess mich immatrikulieren. Trotz aller Motivation, Ehrgeiz und Willen muss ich gestehen, dass die ersten Monate sehr hart für mich waren und dementsprechend mein Durchhaltevermögen auf die Probe gestellt wurde. (…) und in gewisser Hinsicht war sogar ein grundlegendes Umdenken nötig, welches viel Kraft und Konzentration erforderte. Ich habe jedoch stets versucht, mein Bestes zu geben, und war mehr als nur gewillt, alles für meinen grossen Traum und mein grosses Ziel zu geben, später in dieser Branche meine Kreativität und meine Visionen entfalten zu dürfen. (…) Gerne möchte ich diesen Brief dazu verwenden, um deutlich herauszustreichen, dass ich ohne Ihre Hilfe wohl kaum in der Lage gewesen wäre, diese inspirierenden Momente zu erleben. Daher möchte ich mich bei der Fritz-Gerber-Stiftung nochmals von ganzem Herzen für Ihre Unterstützung bedanken.

Sarah Laura Peyrel

Januar, 2016

 Zurück
null

Jazzige Klänge

Als Mitglied des «Heiderot Quintetts» ist Lucas Dorado Teil einer neuen Generation von Jazzmusikern in Berlin. Als Vibraphonspieler entwickelt er neue Klang-Farben und Kombinationen im Quintett.

Lucas Dorado
null

Akkordeon Jazz in London

Ich habe gerade die ersten drei Monate meines ersten Studienjahres an der Royal Academy of Music in London hinter mir und es ist bereits vieles passiert.

Anatole Muster